Konditionen zum Jobticket

  • Bundesweite Gültigkeit für den Nah- und Regionalverkehr (ohne ICE/IC/EC) ohne Tarifgrenzen
  • Gültig für die 2. Klasse
  • Personengebunden, nicht übertragbar
  • Aboprodukt, monatlich kündbar
  • Ausgabe als digitales Ticket: Versendung der Fahrtberechtigung per E-Mail an Ihre Mitarbeitenden sowie zeitgleich in unserer App (digitales Ticket).

Voraussetzung: Abschluss eines Rahmenvertrages

Ticketpreisberechnung

  1. Bezuschusst der Arbeitgebende das Deutschlandticket mit mindestens 25 Prozent (12,25 EUR) erhalten Arbeitnehmende die Möglichkeit, dass Deutschlandticket als Jobticket zu beziehen und erhalten dabei fünf Prozent Rabatt auf den aktuellen Ausgabepreis von 49,00 EUR.
  2. Voraussetzung ist der Abschluss eines Jobticket-Rahmenvertrages zwischen Ihrem Unternehmen und der Transdev Vertrieb.

Preisbeispiel bei einem Mindestzuschuss des Arbeitgebers i.H.v. 25%:

Ticketpreisberechnung